KST – Product (KST-OH150)

KST – Product (KST-OH150)

KST – Product (KST-OH150)

Wie angekündigt hat KST zum Beginn des Februars 2020 die Produktion für ein neues Mitglied der KST-OH-Serie, den KST-Outdoor-Housings für Panasonic PTZ Kameras, aufgenommen.

Nach dem bereits seit Jahren sehr erfolgreichen KST-OH70 und KST-OH50/60 Systemen für die kompakte PTZ Baureihe, ist nun das KST-OH150 System für die AW-HE130 und AW-UE150 PTZ-Kameras durch den finalen Dauertest gegangen.

Basis-Features :

  • Schutzklasse IP 64
  • Dauerhaft sauberes und trockenes Kamera-, Objektiv- und Schwenk-Neige-System
  • Temperaturbereich zwischen -20 C und +40 C, sichergestellt durch aktives Heizen und Belüften
  • Maximalen Schutz vor Umwelteinflüssen wie Staub, Smog, Salz, Feuchtigkeit und Insekten
  • Durch Staub- und Insektenfilter geschützte Luftein- und Luftauslässe
  • Transparente Kamerakuppel ( Einschr. in der max. Zoomstufe )
  • Konfiguration mit 1,5G, 3G, 12G SDI- und HDMI-Ausgang, PoE-Option für PTZ, einschließlich SDI-Ausgang, oder 4K Fibre Adapter
  • Stromversorgung: 230 VAC, alternativ 12 VDC oder PoE
  • Signalverbindung: SDI-Ausgang (oder HDMI), Reference
  • Remoteverbindung LAN, optional RS422
  • Länge des Kabelsets: 2,5 m vom Montagesockel (optional: Sonderlänge, Anschlüsse in Halterungen oder Anschlussdosen für die Installation im Außenbereich)

Es gibt das System als Wand- oder Deckenmontage- Version, jeweils in den Ausführungen SDI, HDMI, POE oder Fibre.

Neben der Anwendung als Broadcast-Wetterbeobachtungskameras (wie z. B. bei der RTL Gruppe), werden die KST-OH-Systeme gerne bei der Produktion von Reality-TV-Formaten oder Konzert-Produktionen eingesetzt.

Wie auch schon bei den im Markt befindlichen Systemen übernimmt Panasonic Broadcast & Pro AV Europe das Produkt in sein LineUp.